Netflix im Check – die besten, neusten und beliebtesten Kinderserien auf Netflix

Netflix im Check – die besten, neusten und beliebtesten Kinderserien auf Netflix

Obwohl Kinder die meiste Zeit spielen, draußen herumtoben und die Welt auf eigene Faust entdecken sollten, freuen sie sich doch auch jedes Mal, wenn sie ein wenig fernsehen dürfen. Hierbei stellt sich den Eltern jedoch die Aufgabe, die richtige Serie oder den richtigen Film für ihre Kinder herauszusuchen, denn bekanntlich sind längst nicht alle Inhalte für jedes Alter geeignet. Und gerade für Kinder ist es wichtig, dass das Fernsehen nicht bloß ein Zeitvertreib ist, sondern dass sie währenddessen noch etwas lernen und die Welt besser kennenlernen.

Serien für Kinder

Kinderserien | © panthermedia.net /PedroPlayaPic
Kinderserien | © panthermedia.net /PedroPlayaPic

Es ist nicht immer einfach für Eltern, die richtige Kinderserie für den Nachwuchs herauszusuchen, vor allem, wenn man an das TV-Programm gebunden ist. Allerdings gibt es mittlerweile auch viele Anbieter, bei denen man Serien jederzeit ansehen kann. Das erscheint vielen Eltern attraktiv, da ihre Kinder zu jeder Zeit ihre Lieblingsserie angucken können und nicht zu festen Zeiten vor dem Fernseher hocken müssen, obwohl sie vielleicht auch gerne in diesem Zeitraum mit Freunden gespielt hätten. Einer dieser Anbieter ist Netflix. Wir haben hier für euch einige wichtige Infos über Netflix und über passende Kinderserien, die man auf Netflix anschauen kann, zusammengestellt.

Was ist Netflix?

Netflix ist ein sogenannter Video-On-Demand Dienst, also eine Website, auf der man auf legale Weise Serien und Filme anschauen kann, die vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden. Der günstigste Tarif beträgt 7,99 Euro im Monat und bereits bei diesem Tarif kann man auf alle von Netflix angebotenen Inhalte zugreifen. Bei Netflix kann man bei der Suche nach Serien oder Filmen unterschiedliche Kategorien angeben, zum Beispiel Komödien oder Action, aber eben auch Kinderfilme und -serien. Alle Serien und Filme werden zusätzlich eingestuft, ob sie kindgerecht sind oder nicht. Für nahezu jedes Kindesalter ist etwas dabei und es lassen sich sogar eigene Kids-Accounts erstellen, sodass auch die etwas Größeren nicht ohne einen bestimmten Pin auf alle Inhalte zugreifen können.

Kinderserien auf Netflix

Wortparty

Wie der Titel der Serie schon verrät, geht es in dieser Serie um Wörter. Genauer gesagt aber um Bailey, Franny, Kip und Lulu, vier niedliche Tierbabys, die zusammen mit den kleinen Zuschauern spielen, tanzen und Spaß haben und vor allem neue Wörter lernen wollen. Am Ende jeder Episode wird dann der Lernerfolg und die neuen Wörter in einer Wortparty gefeiert und zugleich noch einmal wiederholt. Der Lernfaktor bei dieser Serie für die ganz Kleinen ist also ganz eindeutig.

Peppa Wutz

Der Hauptcharakter dieser Serie, Peppa Wutz, ist ein kleines Schweinchen, welches zusammen mit seiner Familie und seinen Freunden die ganz alltäglichen Abenteuer von Kindern erlebt und den kleinen Zuschauern zeigt, dass sich Neugierde lohnt, da es immer etwas Spannendes zu entdecken gibt. In den kurzen Episoden zeigt Peppa, dass es immer einen Grund zum lachen gibt, zum Beispiel, wenn man sich verkleidet oder in Pfützen springt.

Die Popples

Die Popples sind fünf liebenswerte Freunde, die gerne ihre Nachbarn und Freunde wo es nur geht unterstützen. Dabei geht allerdings aus irgendeinem Grund jedes Mal etwas schief, sodass alles in einem riesigen, aber lustigen Schlamassel endet und die fünf Freunde oft erstmal eine Lösung für das Problem finden müssen. Die Serien zeigt den Kinder in humorvoller Weise, wie wichtig es ist, ihren Mitmenschen zu helfen und kreativ zu sein.

Summ, summ, super! – Die großen Abenteuer der Familie Biene

Bei dieser Serie handelt es sich um ein farbenfrohes Zeichentrickabenteuer mit vielen liebenswerten Charakteren rund um die emsige Familie Biene. Ganz nach dem Motto „Honig am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen“ erlebt die Familie zusammen mit den Zuschauern ihren spannenden Alltag als Bienenfamilie, wodurch gerade Kinder im Vorschulalter viel über die Welt um sie herum lernen.

Fazit zu Kinderserien auf Netflix

Filme und Serien für die ganze Familie | © panthermedia.net /AndreyPopov
Filme und Serien für die ganze Familie | © panthermedia.net /AndreyPopov

Alle der hier aufgezählten Serien haben bereits vielen Kindern großen Spaß bereitet und ihnen einiges beigebracht. Aber auch andere Serien, ob nun von Netflix oder einem anderen Anbieter können sehr hilfreich sein und Abwechslung bieten. Als Eltern liegt natürlich die Entscheidung bei euch, welche Serie ihr für eure Kinder als geeignet empfindet. Um ganz sicher zu gehen schadet es auch nicht, sich die erste Folge einer Serie zusammen mit eurem Kind anzuschauen, sodass ihr euch selbst davon überzeugen könnt, ob der Content dem Alter eures Kindes entspricht.


Die Alternative zum Fernsehtag bei schlechtem Wetter: Tolle Indoorspiele für Kinder


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.