Sommerzeit ist Erdbeerzeit – Leckere Rezepte mit Erdbeeren für Kinder

Sommerzeit ist Erdbeerzeit – Leckere Rezepte mit Erdbeeren für Kinder

Erdbeeren erfreuen sich großer Beliebtheit. Besonders im Sommer sind die Früchte aus Familienhaushalten nicht weg zu denken. Kinder lieben die Frucht und Eltern haben beim Vernaschen der Obstsorte gutes Gewissen, da sie viele gesunde Nährstoffe beinhalten. Die Erdbeere, in der Fachsprache auch Fragaria genannt, gehört zu der Familie der Rosengewächse und ist ein Scheinobst. Die eigentlichen Früchte sind die auf dem Fruchtfleisch sitzenden Nüsse. Aus diesem Grund wird die Erdbeere auch als Sammelnussfrucht bezeichnet. Fakt ist, dass die Obstsorte einen sehr hohen Wasseranteil von 90% aufweist.

Vitaminbombe Erdbeere
Aus diesem Grund haben Erdbeeren auch einen sehr geringen Nährwert von nur 32 Kilokalorien pro 100 Gramm. Trotzdem weisen sie einen enormen Anteil an Mineralstoffen auf, wie zum Beispiel: Kalzium, Kalium, Eisen, Zink und Kupfer. Besonders zu erwähnen ist außerdem der hohe Gehalt an Ballaststoffen, welcher sich positiv auf die Verdauung auswirkt. Dazu haben Erdbeeren einen sehr hohen Vitamin-C-Anteil. Dieser ist bei der Frucht sogar stärker ausgeprägt als bei Zitronen und Orangen. Nur eine 200 Gramm Schale reicht, um den Tagesbedarf an Vitamin-C eines Erwachsenen zu decken. All diese Vorteile müssen genutzt werden. Aus diesem Grund folgen vier kinderfreundliche Rezepte. Ob ein Erdbeermilchshake oder Erdbeer-Bananen-Schlange für den Kindergeburtstag, für jeden ist etwas dabei.

Leckere Erdbeerrezepte

Erdbeermilchshake

Erdbeer Shake | © panthermedia.net /joseelias
Erdbeer Shake | © panthermedia.net /joseelias

Zutaten:


  • 50 g Erdbeeren
  • 50 g Erdbeereis
  • 100 ml Milch

Zubereitung:

Dieses Rezept ist so einfach, dass es sich in einem Satz erklären lässt. Alle Früchte waschen, in grobe Stücken schneiden und danach zusammen mit dem Eis und der Milch in einem Mixer durchmixen. Am Ende das Gemisch in ein Glas füllen, Dekoration hinzufügen und fertig ist das Getränk. Kleiner Tipp: Besonders lecker schmeckt es auch, wenn ihr noch eine Banane hinzugebt.

Erdbeer-Bananen-Schlange

Zutaten:


  • 1 Banane(n)
  • 5 Erdbeeren
  • 1 Marshmallow(s)
  • 2 Schokodekor (Tropfen)

Zubereitung:

Als erstes werden vier Erdbeeren und eine Banane in Scheiben geschnitten. Die fünfte Erdbeere wird mit dem Grün als Kopf auf einen Teller gelegt. Vorher wird von der Frucht ein Stückchen unten abgeschnitten, damit sie besseren Halt hat. Danach kann das Stückchen als Zunge an den Schlangenkopf gesteckt werden. Anschließend abwechselnd die Erdbeer- und Bananenstücken hinter den Kopf schlangenförmig aneinanderreihen. Aus den Marshmallows zwei Augen schneiden, auf die klebrige Seite die Schokotropfen kleben und an dem Schlangenkopf befestigen.

Erdbeer-Zitronen-Creme

Erdbeeren | © panthermedia.net /ulchik74
Erdbeeren | © panthermedia.net /ulchik74

Zutaten:


  • 0,4 Liter Milch
  • 1/2 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 400 g Erdbeeren, oder Himbeeren
  • 150 g Zucker

Zubereitung:

Am Anfang wird die Milch mit dem Zucker und der Zitronenschale erhitz und danach die zuvor in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine darin aufgelöst. Das Gemisch in schiefgelegte Gläser füllen und für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend können alle Früchte mit dem restlichen Zucker püriert und nach dem Abkühlen der Zitronencreme in die Gläser gegossen werden.

Erdbeer-Knusper-Torte

Kind Erdbeeren | © panthermedia.net /Danil Chepko
Kind Erdbeeren | © panthermedia.net /Danil Chepko

Zutaten:


  • 100 g Mandelblättchen
  • 250 g weiße Kuvertüre
  • 100 g Cornflakes
  • 600 g Erdbeeren
  • 250 ml Schlagsahne

Zubereitung:

Die Mandelblättchen in einer Pfanne anrösten. Danach 50 Gramm der weißen Kuvertüre raspeln, zur Seite stellen und die restliche Schokolade in einem Wasserbad zum Schmelzen bringen lassen. Zu dem Gemisch werden die Mandelblättchen sowie die restlichen Cornflakes gegeben. Anschließend wird die gesamte Masse in einer Springform auf einem Backblech verteilt. Nach dem Abkühlen kann die steifgeschlagene Sahne auf dem Boden verteilt und die Erdbeerstücke draufgelegt werden. Als Dekoration können am Ende noch die weißen Schokoladenraspeln über die Torte verteilt werden.

Fazit zu den leckeren Erdbeerrezepten

Erdbeeren sind hervorragend für verschiedenste Zubereitungen geeignet. Besonders von Kindern werden die Früchte aufgrund ihres süßen Geschmackes gerne gegessen. Sie lassen sich in Kuvertüren verwandeln, sind die perfekte Zutat für einen Obstsalat oder können sich roh mit einer Portion Schlagsahne verzehren. Auch auf dem Tortenboden, als Fruchteis und Erdbeer-Joghurt sind sie sehr beliebt. Selbstverständlich dürfen die Früchte auch in einer Bowle oder Rum nicht fehlen, da sie dem Getränk einen besonders angenehmen Geschmack verleihen.

Aufgrund der weichen Konsistenz ist die Obstsorte nicht als Konserve oder Tiefkühlkost geeignet. Allerdings gibt es das ganze Jahr über ein vielfältiges Angebote an Erdbeeren. Mittlerweile werden bis zu über 100 Sorten angeboten, die je nach Farbe, Größe, Beschaffenheit und Geschmack variieren. Das bedeutet, dass man die Qual der Wahl hat sich für die perfekte Erdbeersorte zu entscheiden, um davon eines der vielseitigen und beliebten Rezepte am besten zusammen mit den eigenen Kindern zuzubereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.